Kategorien
Allgemein

Kreistag DADI: UWG und Freie Wähler bilden gemeinsame Fraktion

Die UWG Darmstadt-Dieburg (UWG) und die Freien Wähler (FW) bilden künftig eine gemeinsame Fraktion mit dem Namen “Freie Wähler/UWG” im Kreistag Darmstadt-Dieburg.

Das hat die Konstituierung der neuen Fraktion ergeben, die aus vier Kreistagsmitgliedern besteht: Ursula Münch (FW, Groß-Umstadt), Karl-Heinz Prochaska (FW, Otzberg), John Kraft (UWG, Pfungstadt) und Jörg Rupp (UWG, Reinheim). Zum Vorsitzenden der neuen Fraktion wurde Jörg Rupp gewählt, sein Stellvertreter ist Karl-Heinz Prochaska.

“Uns eint das gemeinsame Ziel, parteiunabhängige, unideologische und sachorientierte Politik zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Darmstadt-Dieburg zu machen.”,  beschreibt Jörg Rupp den großen gemeinsamen Nenner der neuen Fraktion.

“Wir sind bereit, die rot-schwarze Koalition bei sinnvollen Projekten zu unterstützen, werden aber wie im Wahlkampf versprochen auch eigene Akzente zum Wohle der Menschen im Landkreis setzen und dabei, wenn notwendig, auch kritisch sein,”

Karl-Heinz Prochaska ergänzt: “Wir freuen uns auf eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit innerhalb unserer Fraktion wie mit allen anderen demokratischen Fraktionen im neuen Kreistag.” Er sehe mit großem Optimismus in die nächsten fünf Jahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.